Impingement Syndrom

Beim Impingement Syndrom des Sprunggelenks handelt es sich um eine schmerzhafte Sprungelenkverletzung, die durch die Einklemmung von Strukturen zwischen Knöchelknochen und Schienenbein an der Vorderseite (anteriores Impingement) oder an der Rückseite des Sprunggelenks (posteriores Impingement) entsteht.

Impingement Syndrom

Ursachen

Die mechanische Behinderung, die das Impingement verursacht, kann auf das Vorhandensein von Knochenvorsprüngen (ossäres Impingement) und / oder eine hervorstehende Gelenkkapsel   aufgrund von Entzündungen, Narben oder Hypermobilität zurückzuführen sein (weiches Impigement).


Standorte

Bergman Clinics Mathilden-Hospital

Bergman Clinics Mathilden-Hospital

Am Schlag 9
63654 Büdingen +49 (0)6042 86-0

Fragen

Welche Qualität wird in den Bergman Clinics angeboten?

Wir bieten medizinische Versorgung auf höchstem Niveau. Im Mittelpunkt stehen dabei 4 Werte:

  1. Bestes Behandlungsergebnis
  2. Sicherheit
  3. Kundenorientierung
  4. Erfahrung im Team

Wie werden Kostenerstattung/Versicherung geregelt?

Die Kliniken der Bergman Clinics sind Vertragspartner aller gesetzlichen und privaten Krankenkassen und beihilfefähig.

Kontakt